Kunst trifft Milch –

Graffitiflächen am Kuhstall gesucht

Zum Internationalen Tag der Milch (ITM) im Juni 2018 soll u.a. mit einem einzigartigen Milchkunstwerk auf die Bedeutung der Milch aufmerksam gemacht werden. Zu diesem Zweck wird ein international renommierter Graffiti-Künstler ein großflächiges Graffiti malen, das feierlich am ITM eingeweiht werden sollen.
Die Milag sucht deshalb Standorte, an denen solche Flächen z.B. die Wand eines Silos oder eines Stalls gut sichtbar für die Öffentlichkeit, zur Verfügung gestellt werden können. Die Flächen sollten an einer viel befahrenen Straße liegen und eine Größe haben, dass man das Graffiti auch aus der Ferne erkennen kann. Die Arbeitsphase bzw. der Aktionszeitraum ist im April und Mai geplant.
Wenn Sie eine solche Fläche besitzen und der Milag diese zur Verfügung stellen wollen, bewerben Sie sich bitte mit einem Bild der Fläche und der Größe bis zum 13. November 2017 kurz per Mail unter info@milag.net.

 

 

Veranstaltungstermine

  • 23.11.2017 - 19.30 Uhr

    Informationsveranstaltung
    76865 Insheim, Dorfgemeinschaftshaus
    Referentin: Monika Memmel

  • 25.11.2017 - 14.00 Uhr

    Auftritt der Milchkönigin
    54290 Trier, Europahalle
    Milchwirtschaftliche Jahrestagung mit Wahl der 4. rheinland-pfälzischen Milchkönigin

  • 28.11.2017 - 19.00 Uhr

    Informationsveranstaltung
    67271 Kindenheim, Freizeithalle
    Referentin: Monika Memmel

  • weitere Veranstaltungen »
  • © Milchwirtschaftliche Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz e.V.
    zurück   hoch   drucken
    Riegelgrube 15-17 • 55543 Bad Kreuznach
    Tel. 0671 - 88 60 250 • Fax 0671 - 88 60 255 • E-Mail: info@milag.net