Verkauf von Milch ab Hof in Rheinland-Pfalz

Immer mehr Verbraucher kaufen gerne regionale Produkte. Da ist Milch natürlich keine Ausnahme.

Noch vor wenigen Jahrzehnten gehörte der Gang mit der Milchkanne zum nächstgelegenen Milchbauern für viele zum regulären Einkauf mit dazu. Dann kam eine Zeit, in der weniger Milch ab Hof gekauft wurde. Nun fragen Verbraucher vermehrt Milch, Käse und Co. aus der Region nach. Dabei gibt es verschiedene Möglichkeiten. Beim Verkauf mit einem Milchautomaten füllt sich die Kundschaft selbst die gewünschte Milchmenge ab. Es gibt aber auch die Möglichkeit Milch aus dem Tank zu kaufen, die vom Milchbauern umgefüllt wird. Bei Beidem gilt: Rohmilch muss vor dem Verzehr abgekocht werden!
In Rheinland-Pfalz haben Sie hier die Möglichkeit Milch zu kaufen:

Bei Hansen’s Milchbüdchen in Bleialf (Kreis Bitburg-Prüm) können sich Kunden täglich frische Kuhmilch über einen Milchautomaten selbst zapfen. Zu finden ist der Milchautomat in der Bahnhofstr. 28.
Bei Claudia Egner im Kreis Trier-Saarburg gibt es Milch frisch aus dem Tank. Der Ostbornhof befindet sich in Schweich.
Familie Nußbaum bietet in Kalenborn (Kreis Ahrweiler), Luisenhorst 2, Milch ab Hof in eigens mitgebrachten Gefäßen oder in verschweißten Literbeuteln sowie Rohmilchkäse an.
Auch bei Familie Mastiaux aus Mirbach (Gemeinde Wiesbaum in der Vulkaneifel) kann Milch gekauft werden (Traudenhof 1).
Clemens und Marita Bisenius bauen derzeit ein Milchhäuschen, das voraussichtlich Ende Juli fertig gestellt wird. Zu finden ist dies dann in Ralingen-Olk (Kreis Trier-Saarburg), Antoniushof 1.
Heiko und Cornelia Weber aus Holzhausen an der Haide (Rhein-Lahn-Kreis) bieten Milch aus einem Automaten in der Bäderstraße an.

Falls Sie auch Milch ab Hof verkaufen können Sie sich gerne bei der Milag melden. Dann veröffentlichen wir auch ihre Daten!

Veranstaltungstermine

  • 21.02.2017 - 19.00 Uhr

    Informationsveranstaltung
    55239 Gau-Odernheim, Realschule
    Referentin: Yvonne Riede

  • 22.02.2017 - 19.00 Uhr

    Informationsveranstaltung
    66871 Herrschweiler, Dorfgemeinschaftshaus
    Referentin: Hiltrud Schappert

  • weitere Veranstaltungen »
  • © Milchwirtschaftliche Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz e.V.
    zurück   hoch   drucken
    Riegelgrube 15-17 • 55543 Bad Kreuznach
    Tel. 0671 - 88 60 250 • Fax 0671 - 88 60 255 • E-Mail: info@milag.net