Malwettbewerb Kinder malen für Kinder: „Meine schönste rheinland-pfälzische Milchkuh“

Aus über 1000 Bildern 4 Gewinner gewählt


2016 rief die Milag zum vierten Mal Grundschüler der 3. und 4. Klassen aus ganz Rheinland-Pfalz zum Malwettbewerb Kinder malen für Kinder auf. Das Motto „Meine schönste rheinland-pfälzische Milchkuh“ inspirierte über 1000 Schülerinnen und Schüler aus insgesamt 75 rheinland-pfälzischen Klassen ihre Kunstwerke einzusenden. Die Auswahl der Gewinnerbilder fiel dementsprechend schwer, doch letztendlich wurden vier komplett unterschiedliche Kuhbilder gewählt:

Die 4. Klasse der Hellertal Grundschule aus Alsdorf reichte eine bunte, detailreiche Collage eines Bauernhofes ein. Das Gemeinschaftsprojekt der Klasse mit Lehrerin Sabine Schnell überzeugte durch die positive Darstellung moderner Landwirtschaft mit der Milchkuh im Mittelpunkt. Das kreative Kunstwerk erhielt deshalb einen der vier begehrten Milchaktionstage als Preis für die gesamte Schule.

 

Die Klasse 4c der Grundschule Hinter Burg in Mayen erarbeitete zusammen mit dem Lehrer Herr Wilhelmi die Milchkuh „Kuhnigunde“. Bei der Umsetzung hat die Klasse einiges über das Leben und Arbeiten einer Milchkuh erfahren und dies auch gleich mit ins Kunstwerk eingebaut: Hinter den Kuhflecken verbergen sich Informationen über die Gewinnung und Verarbeitung von Milch. Um das Milchwissen noch zu vertiefen, erhält auch die Grundschule Hinter Burg einen Milchaktionstag als Preis.
Ganz anders das Kuhbild von Noah Stammel, Schüler der 3. Klasse an der Grundschule in Mühlheim: Die schöne Schlichtheit des Bildes überzeugte. Die Kuh steht hier zufrieden im Mittelpunkt des Bildes und ist realitätsnah getroffen. Außerdem stehen in den Ställen und auf den Weiden in Rheinland-Pfalz besonders häufig schwarz-bunte Kühe – genau wie auf Noahs Bild. Deshalb dürfen sich auch Noah und alle seine Schulfreunde über einen Tag rund um die Milch freuen.

Leonie (Schülerin der 3. Klasse der Grundschule in Ulmet) entwarf ihre eigene „Kuhfiction“. Die Kühe stehen dabei im Mittelpunkt des Universums – inklusive ferner Flamingos und beobachtet von Außerirdischen. Der kreative Gedanke dahinter und die bunten Farben überzeugten, sodass auch hier an der Schule ein Milchaktionstag stattfinden wird.

 

Vielen Dank für die zahlreichen schönen Einsendungen, dem Milag-Vorstand und den Mitarbeiter*innen der Milag hat jede einzelne sehr gut gefallen. Damit auch andere Menschen sich darüber freuen können, soll ein Teil der Kühe fotografiert und daraus eine Vorlage für Geschenkpapier hergestellt werden. 

Nach den Sommerferien findet erneut ein Malwettbewerb unter einem anderen Motto statt. Wir hoffen, dass auch dann wieder viele rheinland-pfälzische Schulen daran teilnehmen!

Veranstaltungstermine

  • 19.08.2017 - 15.00 Uhr

    Auftritt der Milchkönigin
    54516 Wittlich
    Säubrenner-Kirmes

  • 23.08.2017 - 19.00 Uhr

    Informationsveranstaltung
    54550 Daun-Rengen, Dorfgemeinschaftshaus
    Referentin: Marion Erlemeier

  • weitere Veranstaltungen »
  • © Milchwirtschaftliche Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz e.V.
    zurück   hoch   drucken
    Riegelgrube 15-17 • 55543 Bad Kreuznach
    Tel. 0671 - 88 60 250 • Fax 0671 - 88 60 255 • E-Mail: info@milag.net