„Die schwarz-bunte Kuh“ –

Noah Stammel der Grundschule Mülheim an der Mosel gewinnt bei einem Malwettbewerb einen Milchaktionstag

Mehr als 1.000 Einsendungen gingen bei der Milchwirtschaftlichen Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz e.V. (kurz: Milag) ein, als sie 2016 alle Grundschüler/-innen aus Rheinland-Pfalz dazu aufriefen, ihre schönste rheinland-pfälzische Milchkuh zu Papier zu bringen. Die Auswahl der vier Gewinnerbilder fiel der Jury dementsprechend schwer. Noah Stammel, zur Zeit des Malwettbewerbs in der 3. Klasse der Grundschule Mülheim an der Mosel, schaffte es mit einer realitätsnahen Zeichnung einer schwarz-bunten Kuh, den Milchaktionstag für die gesamte Schule zu gewinnen. Manfred Zelder, Milag-Vorstandsmitglied und selbst Landwirt, eröffnete die Veranstaltung und lobte den Jungen, der mittlerweile in die 4. Klasse geht: „Schwarz-bunte Kühe haben wir in Rheinland-Pfalz natürlich ganz viele. Außerdem hat die Kuh auf Deinem Bild aufgeweckte Augen, gesunde Ohren und ein schönes Euter – da schaue ich als Landwirt natürlich genau hin.“
Am Donnerstag drehte sich an der Schule dann alles um die Milch: Wettmelken an der Demokuh „Bertha“, Geschicklichkeitstest an der Drahtkuh, Bewegungsspiele, Milchgeschmackstest und Butter schütteln sorgten bei den Kindern für gute Stimmung. Milchkönigin Carina hielt Audienz und verteilte fleißig Autogramme bei ihren Fans. Das absolute Highlight war jedoch der Besuch des rot-bunten Kalbes „Lotte“, das Landwirt Lausberg aus Monzelfeld mitbrachte. Lotte lag entspannt in einem bequemen Anhänger, der mit Stroh eingestreut war und betrachtete interessiert das Geschehen um sie herum. Der Monzelfelder Milchbauer erläuterte der interessierten Kinderschar, was eine Kuh frisst und wie sie lebt.
Zur Stärkung gab es für alle ein Milchfrühstück und selbstgemachte Milchshakes. „Das schmeckt so lecker! Das würde ich jeden Tag essen.“, so das Fazit der Kinder.
Auch in diesem Jahr hat die Milag wieder einen Malwettbewerb ausgeschrieben. Unter dem Motto „Milchgenuss beginnt im Stall: Wie wird Milch erzeugt?“ gewinnen im kommenden Jahr wieder 4 Grundschulen einen Milchaktionstag.

                                             

 

Veranstaltungstermine

  • 23.11.2017 - 19.30 Uhr

    Informationsveranstaltung
    76865 Insheim, Dorfgemeinschaftshaus
    Referentin: Monika Memmel

  • 25.11.2017 - 14.00 Uhr

    Auftritt der Milchkönigin
    54290 Trier, Europahalle
    Milchwirtschaftliche Jahrestagung mit Wahl der 4. rheinland-pfälzischen Milchkönigin

  • 28.11.2017 - 19.00 Uhr

    Informationsveranstaltung
    67271 Kindenheim, Freizeithalle
    Referentin: Monika Memmel

  • weitere Veranstaltungen »
  • © Milchwirtschaftliche Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz e.V.
    zurück   hoch   drucken
    Riegelgrube 15-17 • 55543 Bad Kreuznach
    Tel. 0671 - 88 60 250 • Fax 0671 - 88 60 255 • E-Mail: info@milag.net