5. Rheinland-Pfälzische Milchkönigin 2019/2021

Zur Person

Vorname und Name Vivian Ludwig
Wohnort Heidweiler (Kreis Bernkastel-Wittlich)
Beruf Laborassistentin im Milchlabor des Landeskontrollverbandes Rheinland-Pfalz-Saar
Hobbies Wandern (gerne in den Alpen), Tiere, Vereinsarbeit im Freizeitclub Heidweiler e.V.

 

Im kleinen bescheidenen, aber schönen Dorf Heidweiler ist Vivian Ludwig aufgewachsen. Von klein auf hat sie sich mit der Landwirtschaft verbunden gefühlt. Besonders die Tiere sind ihr dabei ans Herz gewachsen: Melken und Kühe füttern gehörte schon früh zu ihrem alltäglichen Leben mit dazu. Dabei hat Vivian gerne auf dem Milchviehbetrieb ihres Onkels ausgeholfen, aber auch auf den umliegenden Höfen des Ortes. Insgesamt drei landwirtschaftliche Betriebe sind in Heidweiler ansässig – einem Ort, in dem mehr als doppelt so viele Kühe wie Menschen leben. So ist es auch nicht verwunderlich, dass ihr Lieblingsmilchprodukt die Milch direkt vom Hof ist – manchmal auch gerne als Kakao. Vivian wohnt auch heute noch mit Stolz in Heidweiler, denn das Dorfleben inmitten der Natur und den Zusammenhalt der Menschen weiß sie sehr zu schätzen.

Nach einem kurzen Abstecher in die Medizin als Medizinische Fachangestellte und anschließend als medizinisch-technische Laborassistentin, hat es Vivian zurück in die Landwirtschaft gezogen. Seit Ende 2017 arbeitet sie als Laborassistentin im Milchlabor des Landeskontrollverbandes Rheinland-Pfalz-Saar. Damit hat sie ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht. Seither ist Milch auch beruflich das wichtigste Anliegen ihres Tages.

Mit dem Amt der Milchkönigin möchte Vivian die Landwirtschaft wieder in die Mitte der Gesellschaft rücken. Sie hofft, die Milch mehr aus der Kritik zu nehmen und ihr wieder ein positiveres Image zu geben. Außerdem möchte sie das Bewusstsein für Milch als wichtiges und gesundes Lebensmittel und leckeres Genussmittel stärken. Insbesondere Kindern und Jugendlichen möchte sie Milchprodukte näher bringen, da in diesem Alter das Fundament für das spätere Leben gelegt wird.

Privat stehen bei Milchkönigin Vivian ebenfalls Tiere und Menschen im Mittelpunkt: Die naturverbundene, junge Frau mit dem großen Herzen engagiert sich aktiv im Dorfleben. Beim Freizeitclub Heidweiler e.V. geht es mal ernst und mal lustig zu: Während Spenden für den Verein „Von Betroffenen für Betroffene e.V.“ für krebskranke Kinder regelmäßig getätigt werden, darf auch ein Karnevalsauftritt nicht fehlen. Außerdem setzt sich Vivian im Rahmen der Vereinstätigkeit für die Erhaltung von historischen Geräten der Landwirtschaft ein.

© Milchwirtschaftliche Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz e.V. zurück   hoch   drucken
Riegelgrube 15-17 • 55543 Bad Kreuznach
Tel. 0671 - 88 60 250 • Fax 0671 - 88 60 255 • E-Mail: info@milag.net Datenschutz • Impressum