Einladung zur Lehrerfortbildung am 19. September in Loogh

In Zusammenarbeit mit dem Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum (DLR) Eifel laden wir - die Milchwirtschaftliche Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz e.V.- Sie zu der Lehrerfortbildung „Von der Milch zum Käse“ herzlich ein.

Die Fortbildung findet am

19. September 2013 von 9.30-16.00 Uhr auf der Eifeler Hofkäserei der Familie Gröner in Loogh/Eifel

statt.

Milch und Milchprodukte sind wichtige Grundnahrungsmittel in der menschlichen Ernährung und ganz besonders von Kindern und Jugendlichen. Sie tragen durch ihre Nährstoffzusammensetzung gut zum „physiologischen Kapital“ für ein gesundes Knochengerüst und Stoffwechselaufgaben bei. In diesem Sinn ist eine ausreichende Versorgung mit Milch und Milchprodukten ein Leben lang von Vorteil.

Der Bezug zur landwirtschaftlichen Erzeugung mit den umfassenden Aufgaben in ländlichen Gebieten ist in den vergangenen Jahren bei der Stadtbevölkerung, zunehmend aber auch bei der Landbevölkerung, kaum noch gegeben. Mit dem Thema „Von der Milch zum Käse“ lassen sich sowohl diese Zusammenhänge als auch fachliche und fächerübergreifende Unterrichtsinhalte erarbeiten.

Durch die Besichtigung der Eifeler Hofkäserei Gröner im Rahmen der Fortbildung gewinnen Sie einen guten Einblick in die Lebensmittelerzeugung und Verarbeitung. Außerdem erhalten Sie Anregungen für die Umsetzung des Themas im Unterricht.

Die Veranstaltung ist mit der Veranstaltungs-Nr.: 13 232 0307 beim Pädagogischen Landesinstitut registriert.
Aus organisatorischen Gründen bitten wir um eine Anmeldung bis spätestens 12. September 2013.

Den genauen Veranstaltungsablauf und Informationen zur Anmeldung finden Sie hier.

© Milchwirtschaftliche Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz e.V. zurück   hoch   drucken
Riegelgrube 15-17 • 55543 Bad Kreuznach
Tel. 0671 - 88 60 250 • Fax 0671 - 88 60 255 • E-Mail: info@milag.net Datenschutz • Impressum