Fettgehalt

Der Fettgehalt der Rohmilch beläuft sich im Mittel auf etwa 3,8 %, kann jedoch individuell erheblich schwanken (2,5 - 7 %).

Der Fettgehalt ist abhängig von der Rasse, der genetischen Veranlagung, der Fütterung sowie dem Stand der Laktationsperiode.

Der Fettgehalt ist ein Faktor zur Bewertung der Güte der Anlieferungsmilch. Die Feststellung des Fettgehaltes der Anlieferungsmilch erfolgt nach den Vorschriften der Milch-Güte-Verordnung.

Angaben zum Fettgehalt von Milchprodukten finden sich bei Konsummilch, Butter, Sahne, Sauermilchprodukten, Kondensmilch, Milchtrockenprodukten und Käse (Fett i.Tr.).

 

© Milchwirtschaftliche Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz e.V. zurück   hoch   drucken
Riegelgrube 15-17 • 55543 Bad Kreuznach
Tel. 0671 - 88 60 250 • Fax 0671 - 88 60 255 • E-Mail: info@milag.net Datenschutz • Impressum