Kartoffelpuffer mit Schnittlauchquark und Räucherlachs

(4 Personen)

Zutaten Zubereitung

Schnittlauchquark:

250 g Speisequark (20 % Fett i.Tr.), 150 g Schmand

1 kleine Zwiebel

2 Bund Schnittlauch

Salz, Pfeffer, etwas Zitronensaft

Kartoffelpuffer:

600 g mehlig kochende Kartoffeln

1 Zwiebel

2 Eigelb

Salz, Pfeffer


Räucherlachs                                    

 

verrühren

 

würfeln

fein hacken und unter die Quarkcreme geben

abschmecken



schälen und auf der groben Seite einer Rohkostreibe raspeln
fein hacken

mit Zwiebel unter die Kartoffeln mischen

würzen

 

streifig schneiden

Kartoffelpuffer in etwas Öl braten. Auf der Pfanne nehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen und in die Mitte einen Klecks Schnittlauchquark geben.

TIP: TK-Kartoffelpuffer verwenden.

© Milchwirtschaftliche Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz e.V. zurück   hoch   drucken
Riegelgrube 15-17 • 55543 Bad Kreuznach
Tel. 0671 - 88 60 250 • Fax 0671 - 88 60 255 • E-Mail: info@milag.net Datenschutz • Impressum