„YouTube, Insta und Co: Videos mit dem eigenen Smartphone für soziale Netzwerke erstellen“

Im Projekt „Dialog Milch“ dreht sich alles darum, dass authentische Milchbauern und Milchbäuerinnen moderne Landwirtschaft verbrauchergerecht erklären. Nur wie bringe ich den eigenen Betrieb zu den Menschen?

Dafür bieten sich kleine Videos an, die auf sozialen Medien geteilt werden können. Leichter gesagt als getan: Technische Voraussetzungen, Schnitte, Bildgestaltung und vieles mehr gilt es zu berücksichtigen. Deshalb lädt die Milchwirtschaftliche Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz-Saar e.V. (Milag) am

Freitag, dem 16. Juli 2021,

auf die Lehr- und Versuchsanstalt Hofgut Neumühle in Münchweiler an der Alsenz

zu einem eintägigen Workshop mit Sebastian Saager von MyKuhTube ein. Vor Ort kann im Kuhstall mit dem eigenen Smartphone geübt werden.

Der Workshop richtet sich an junge Milcherzeuger*innen aus Rheinland-Pfalz und dem Saarland. Um möglichst effektiv zu arbeiten, ist der Workshop auf 7 Teilnehmende begrenzt. Deshalb bitten wir darum, dass sich ausschließlich Interessierte anmelden, die planen, das Gelernte in die Praxis umzusetzen. Anmeldungen sind über das Online-Formular unter Angabe der vollständigen Adresse und einer Telefonnummer möglich. Die Veranstaltung findet nach den dann geltenden Hygiene- und Abstandsregeln statt sowie nach gültigen Vorgaben zur Testpflicht.