Aktionstag Milch verblüfft Schüler der Schloss-Schule in Ludwigshafen

Die Vernetzungsstelle Schulverpflegung "in form" verloste zum „Tag der Schulverpflegung“ einen Aktionstag zum Thema Milch. Die Schloss-Schule in Ludwigshafen überzeugte mit ihrem Kürbisprojekt und gewann so den Aktionstag, den die Milchwirtschaftliche Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz e.V. (Milag) sponserte. Am vergangenen Mittwoch war es soweit: Mitarbeiter der Milag kamen an die Schule, um den Schülern der 5., 6. und 7. Klasse das Lebensmittel Milch schmackhaft zu machen. In drei Stationen erfuhren die Teenies Interessantes über die Milch.

An Station 1 berichtete Sonja Diehl über das Leben der Kuh. Die Landwirtin ließ die Schüler die mitgebrachten Futtermitteln riechen und erklärte mit Hilfe eines Gummieuters wie das Melken funktioniert.
An Station 2 lernten die Schüler bei Yvonne Riede welche Inhaltsstoffe die Milch hat. Bei einem Zuckerwürfelquiz konnten die Mädchen und Jungen selbst überlegen wie viel Zucker in Nutella, Milchschnitte und Co. sind und ob diese überhaupt noch etwas mit Milchprodukten zu tun haben.
An Station 3 durften alle bei Andrea Werth einen Milchgeschmackstest machen und herausfinden, ob sie den Unterschied zwischen H- und Frischmilch schmecken. Daran schloss sich eine Sportstunde der besonderen Art an: Butter schütteln stand auf dem Programm. Dass man aus Schlagsahne ganz leicht Butter und Buttermilch herstellen kann, verblüffte nicht nur die Schüler, auch den anwesenden Lehrern war das so nicht bewusst.
Während einer Pause durften sich alle Schüler der beteiligten Klassen an einem leckeren Frühstück stärken. Am Ende des Tages waren sich alle einig: Ein gelungener Tag, an dem mit Freude und Spaß viel gelernt wurde!
 

© Milchwirtschaftliche Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz e.V. zurück   hoch   drucken
Riegelgrube 15-17 • 55543 Bad Kreuznach
Tel. 0671 - 88 60 250 • Fax 0671 - 88 60 255 • E-Mail: info@milag.net Datenschutz • Impressum