Vom Klassenzimmer in den Kuhstall

Internationaler Tag der Milch mit Schülern auf der Neumühle gefeiert
Am vergangenen Montag lernten 250 Schüler die Milchproduktion und die Wichtigkeit von Milch in der menschlichen Ernährung kennen

Foto: Bezirksverband PfalzFür insgesamt zwölf 3.-5. Klassen hieß es am vergangenen Montag raus aus der Schule und rein in den Kuhstall. Zur Feier des Internationalen Tages der Milch öffnete die Lehr- und Versuchsanstalt für Viehhaltung Hofgut Neumühle ihre Tore und bot den aus der näheren Umgebung stammenden Schülern und deren Lehrern eine bunte Mischung aus Lernen und Spaß an.
An den fünf Lernstationen Fütterung, Kuhkomfort, Ernährung, Kälber und Melkstand, die von Mitarbeitern des Dienstleistungszentrums für den Ländlichen Raum (DLR) Westpfalz und der zum Bezirksverband Pfalz gehörenden Neumühle, betreut wurden, erfuhren die Schüler Einiges über das Leben und Arbeiten einer Milchkuh und wieso die Milch in der menschlichen Ernährung so wichtig ist. Doch nicht nur die Kleinen waren begeistert, auch die begleitenden Lehrer erklärten: „Ich sehe mein Glas Milch am Morgen nun mit ganz anderen Augen!“
Neben den Lernstationen kam der Spaß nicht zu kurz: Die amtierende rheinland-pfälzische Milchkönigin Vera Schückler hielt in der Strohdisco Audienz, verteilte Autogrammkarten und ließ sich mit einzelnen Schülern und ganzen Klassen fotografieren. Außerdem besetzten Mitarbeiter der Milchwirtschaftlichen Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz e.V. eine Spaßstation, bei der es Probemelken an der Demokuh Bertha, Wettstrampeln am Milkbike, Butter schütteln und einen Geschicklichkeitsbeweis an „der heißen Drahtkuh“ zu erleben gab. Hungrige Münder erhielten an der Frühstücksstation bunt belegte Brote, Milchshakes, Gemüsesticks und Obst. Wem das nicht reichte, der konnte sich an der Riesenmilchkanne noch ein Glas Milch nachholen.
Zufriedene, glückliche Gesichter verließen am frühen Nachmittag die Neumühle. Eine Lehrerin fasste den Tag bei der Abreise ihrer Klasse in einem schönen Fazit zusammen: „Es war ein schöner und lehrreicher Tag. Wenn es das nun häufiger gibt, bin ich auf jeden Fall mit meiner aktuellen Klasse wieder mit dabei!“

Veranstaltungstermine

  • 28.01.2020 - 19.30 Uhr

    Informationsveranstaltung
    54597 Auw bei Prüm, DGH
    Referentin: Hiltrud Schappert

  • 28.01.2020 - 19.30 Uhr

    Informationsveranstaltung
    66509 Rieschweiler, Dorfgemeinschaftshaus
    Referentin: Heike Bißbort

  • 29.01.2020 - 19.30 Uhr

    Informationsveranstaltung
    67824 Feilbingert, DGH
    Referentin: Hiltrud Schappert

  • weitere Veranstaltungen »
  • © Milchwirtschaftliche Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz e.V. zurück   hoch   drucken
    Riegelgrube 15-17 • 55543 Bad Kreuznach
    Tel. 0671 - 88 60 250 • Fax 0671 - 88 60 255 • E-Mail: info@milag.net Datenschutz • Impressum