Gewinner des Milag-Gewinnspiels vom Tag des offenen Hofes der Familie Diehl stehen fest

Den ersten schönen Tag der vergangenen Wochen nutzten viele Besucher, um beim Tag des offenen Hofes mit feierlicher Stalleinweihung auf dem Wiesenbergehof der Familie Diehl dabeizusein.

Am 02. Juni öffnete der Wiesenbergerhof seine Toren und bot den Besuchern aus Nah und Fern ein buntes Programm mit Maschinenpark, Besichtigung der neuen Stallanlage inklusive Melkroboter, Hüpfburg und Essen und Trinken. Auch die Milag war vor Ort: Aus der Riesenmilchkanne gaben die Töchter der Familie Diehl leckere, frischgemixte Milchshakes aus, die Milchkönigin lies sich bereitwillig mit Kindern fotografieren und an einem Informationsstand rund um die Milch gab es schöne Preise zu gewinnen.

Die richtigen Antworten auf die Fragen des Gewinnspiels sind:

Frage 1: 3 Portionen Milch und Milchprodukte jeden Tag stärken Knochen und Zähne.

Frage 2: Kälber werden direkt nach der Geburt mit Biestmilch versorgt.

Frage 3: Eine Kuh gibt dann Milch, wenn sie ein Kalb geboren hat.

Frage 4: Die Kühe auf dem Betrieb Diehl werden mit dem Melkroboter gemolken.

Für 5 glückliche Gewinner hat sich der Einsatz gelohnt:

1. Preis: Lena Scherer aus Rothselberg freut sich über ein Handpuppenset,

2. Preis: Ernst Schuchmann aus Lauschied freut sich über eine WMF-Käsedose,

3. Preis: Willi Enkler aus Contwig gewinnt 2 Milchbecher, genauso wie

4. Preis: Amadea Weber aus Weilerbach und

5. Preis: Benjamin Jung aus Schwedelbach.

Herzlichen Glückwunsch! Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Wir hoffen, es hat Spaß gemacht!  

  

© Milchwirtschaftliche Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz e.V. zurück   hoch   drucken
Riegelgrube 15-17 • 55543 Bad Kreuznach
Tel. 0671 - 88 60 250 • Fax 0671 - 88 60 255 • E-Mail: info@milag.net Datenschutz • Impressum