Milchaktionstag an der Grundschule Wallhalben

Am Mittwoch, den 28. September 2016, fand von 8.00 – 13.00 Uhr ein großer Milchaktionstag an der Grundschule in Wallhalben statt.

Nach der Begrüßung durch die Direktorin Stefanie Rothenbusch richteten Ortsbürgermeister Berthold Martin und Vorstandsmitglied der Milchwirtschaftlichen Arbeitsgemeinschaft Friedrich Meyer zur Cappellen das Wort an die Anwesenden, um den Tag offiziell zu eröffnen. Dr. Norbert Wirtz (Geschäftsführer der Milag) erläuterte kurz, welche Attraktionen für die Schüler bereit standen und dann verteilten sich die etwa 120 Kinder schnell auf die vielfältigen Stationen:

  • Am Kochbus des Ministeriums für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten bereiteten die Kinder das Mittagessen für die Ganztagsschüler zu. Auf dem Speiseplan standen eine kräftige Tomatensuppe mit Käseeinlage und eine Quarkspeise mit Trauben.
  • Felix Burgard und Dennis Haack von der Landjugend Zweibrücken berichteten anschaulich über das Leben als Milchbauer. Dazu hatten sie Futtermittel dabei, um den Schülern zu erklären, was eine Kuh so frisst. Begeisterung rief ein Kalb hervor, das friedlich auf der Schulwiese die Kinder beobachtete.
  • Die ehemalige Milchkönigin Vera vertrat spontan ihre Nachfolgerin Carina und hielt Audienz in der Schulbücherei. Insbesondere die Mädchen übten die passende hoheitliche Begrüßung und hatten unzählige Fragen zu ihrem Leben als Majestät.
  • Wettmelken an der Demokuh Bertha, Geschicklichkeitstest an der Drahtkuh Rosalie und Butter schütteln vervollständigten das Angebot.

Stärken konnten sich alle Kinder bei einem gesunden Milchfrühstück mit bunt belegten Broten, Käsespießen und selbstgemachten Müsli. An der Riesenmilchkanne durften sich Alle an frischen Milchshakes bedienen. Insgesamt 45 l Milch tranken Lehrer und Schüler an diesem Tag und wussten das Angebot sehr zu schätzen. Ein Grundschüler lauschte fasziniert den Ausführungen zur Milchproduktion und drückte seine Wertschätzung damit aus, indem er sein Taschengeld für den Aktionstag ausgeben wollte.

© Milchwirtschaftliche Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz e.V. zurück   hoch   drucken
Riegelgrube 15-17 • 55543 Bad Kreuznach
Tel. 0671 - 88 60 250 • Fax 0671 - 88 60 255 • E-Mail: info@milag.net Datenschutz • Impressum