Milch in Kitas –

Workshop „Milch macht stark!“ begeisterte die Teilnehmenden in Königsfeld

8 Erzieherinnen und 1 Erzieher aus dem Kreis Ahrweiler nutzten in Königsfeld die Chance, sich bei der Milchwirtschaftlichen Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz e.V. (kurz: Milag) und der Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Rheinland-Pfalz über gesunde Ernährung mit Milch und Milchprodukten weiterzubilden.
Der Workshop „Milch macht stark!“ bestand aus einem theoretischen Teil, in dem die Teilnehmer*innen die Grundlagen der Qualitätsstandards für Kitas der Deutschen Gesellschaft für Ernährung erfuhren. Spannend waren außerdem die Ausführungen zu Kinderlebensmitteln und zur Ernährungspsychologie. „Wie ein Spatz-Esser“, „Trennköstler“, „Gemüse- und Obstmuffel“ sind bekannte Esstypen in jeder Kita. Woher diese Essensmuster kommen erläuterte Anette Feldmann-Keunecke (Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung). Hiltrud Schappert und Yvonne Riede (beide Milag) stellten im praktischen Teil ernährungsbildende Maßnahmen vor: Geschmackstests, Butter schütteln und Zuckerwürfelquiz gaben hilfreiche Anregungen für die Arbeit mit den Kindern. Bei der Rezeptvorstellung von Frühstückssnacks durften auch Pausenspieße, Vanillequark, Kefir-Bananen-Drink und selbstgemachtes Müsli probiert werden.
„Eine runde Sache. Ich werde Einiges umsetzen.“, so eine Teilnehmerin am Ende des Workshops. Die Leiterin einer Kita in Bad Neuenahr bot sich direkt an, den nächsten Workshop in ihren Räumlichkeiten anzubieten.

                            

 

© Milchwirtschaftliche Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz e.V. zurück   hoch   drucken
Riegelgrube 15-17 • 55543 Bad Kreuznach
Tel. 0671 - 88 60 250 • Fax 0671 - 88 60 255 • E-Mail: info@milag.net Datenschutz • Impressum