Festlichkeiten zum Tag der deutschen Einheit

Die Milag vertrat die heimische Milchwirtschaft an einem Stand des Wirtschaftsministeriums in der Bauerngasse

In Mainz war am 02. und 03. Oktober einiges geboten: Die ganze Stadt feierte mit vielen Besuchern den Tag der deutschen Einheit. Mit dabei: Die Milag mit einem Stand, an dem Milchshakes angeboten wurden, der Demokuh zum Probemelken und einem Quiz rund um die Milch. Das Highlight war jedoch die Anwesenheit von 4 jungen und engagierten Landwirten aus der Region, die unter dem Motto "Ich bin Milchbauer...Frag mich doch!" Informationen zur realistischen Milcherzeugung an Verbraucher weitergaben. Joachim Berg und Hans-Christoph Gill übernahmen am 02. Oktober 2017 die Aufgabe, bei einem noch ruhigen Tag möglichst viele Besucher anzusprechen; Janine Mohr und Benjamin Purpus erreichten durch den größeren Gesamtzulauf am 03. Oktober 2017 mehr Menschen.

Am 03. Oktober besuchte auch Minister Dr. Volker Wissing die Milag in der Bauerngasse und genoss die selbstgemachten Milchshakes.

 

© Milchwirtschaftliche Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz e.V. zurück   hoch   drucken
Riegelgrube 15-17 • 55543 Bad Kreuznach
Tel. 0671 - 88 60 250 • Fax 0671 - 88 60 255 • E-Mail: info@milag.net Datenschutz • Impressum