Einladung zur Lehrerfortbildung am 27. September 2018 in Schweich

In Zusammenarbeit mit dem Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum (DLR) Mosel lädt die Milag interessierte Lehrkräfte herzlich zu der Fortbildung „Die vielfältigen Facetten der Milch: Produktion, Weiterverarbeitung und Einsatz“ ein.

Bei dieser Fortbildung erhalten Sie Einblicke in die Milchproduktion, die Weiterverarbeitung zu Milchprodukten und Sie erfahren, wie dieses Wissen an Schüler/-innen weitergeben werden kann. Am Vormittag beleuchten wir bei einem interaktiven Rundgang über den Engelshof in Hetzerath wie der typische Arbeitstag eines Milchbauern und seiner Kühe abläuft. Der prämierte Betrieb vermarktet einen Teil seiner Milch über eine eigene Hofmolkerei selbst. Nach einem kurzen Fußmarsch von ca. 10 Minuten werden wir einen Blick in die Molkerei werfen. Am Nachmittag lernen die Teilnehmer/-innen Umsetzungsmöglichkeiten des Themas in den Unterricht kennen und erhalten passende sowie weiterführende Materialien.

Die Veranstaltung ist vom Pädagogischen Landesinstitut Rheinland-Pfalz den dienstlichen Interessen dienend anerkannt. Das PL-Az. (Anerkennungsnummer) lautet 18ST033401.

Das gesamte Anschreiben an Schulen können Sie hier einsehen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung sowie zur Anmeldung erhalten Sie hier.

© Milchwirtschaftliche Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz e.V. zurück   hoch   drucken
Riegelgrube 15-17 • 55543 Bad Kreuznach
Tel. 0671 - 88 60 250 • Fax 0671 - 88 60 255 • E-Mail: info@milag.net Datenschutz • Impressum