Einladung zur Lehrerfortbildung am 18. September 2019 in Marienthal

In Zusammenarbeit mit dem Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum (DLR) Westerwald-Osteifel lädt die Milag interessierte Lehrkräfte herzlich zu der Fortbildung „Mythos Milch - Was steckt drin und was dahinter?" ein.

Bei dieser Fortbildung lernen Sie am Vormittag, wie die theoretischen Vorgaben zur guten Ernährung in die Praxis umgesetzt werden können. Nach kurzen Input-Vorträgen zu Milch und Milchprodukten sowie zum ausgewogenen Essen laut Standards der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) werden Sie selbst aktiv. In der Küche bereiten alle Teilnehmenden gemeinsam mit Küchenmeister Uwe Steiniger Milchgerichte zu, die im Anschluss das Mittagessen darstellen. Nach der Mittagspause nimmt uns Markus Hüsch mit zu einem Rundgang über den Milchviehbetrieb seiner Familie. Nachdem Sie am Vormittag gelernt haben, was in der Milch steckt, erfahren Sie am Nachmittag was dahinter steht und was notwendig ist, um Milch zu produzieren.

Die Veranstaltung ist vom Pädagogischen Landesinstitut Rheinland-Pfalz den dienstlichen Interessen dienend anerkannt. Das PL-Az. (Anerkennungsnummer) lautet 19ST028202.

Das gesamte Anschreiben an Schulen können Sie hier einsehen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung sowie zur Anmeldung erhalten Sie hier.

Veranstaltungstermine

  • 25.08.2019 - 11.00 Uhr

    Auftritt der Milchkönigin
    55779 Heimbach-Weis
    Rhein-Mosel-Rinderschau

  • 26.08.2019 - 10.00 Uhr

    Auftritt der Milchkönigin
    54427 Kell am See, Wiesengelände
    57. VG-Tierschau

  • weitere Veranstaltungen »
  • © Milchwirtschaftliche Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz e.V. zurück   hoch   drucken
    Riegelgrube 15-17 • 55543 Bad Kreuznach
    Tel. 0671 - 88 60 250 • Fax 0671 - 88 60 255 • E-Mail: info@milag.net Datenschutz • Impressum