Pikanter Bratapfel

(Käse, Quark)

Zutaten

  • 5 Äpfel
  • 100 g Walnüsse
  • 1 Stange Lauch
  • 100 g Kochschinken
  • 2 EL Rapsöl
  • Salz, Pfeffer, Chili
  • ½ Bund Petersilie
  • 200 g ger. Emmentaler
  • 250 g Magerquark

Zubereitung

Äpfel halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Die Apfelhälften in eine Auflaufform geben.

Walnüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Öl etwas anrösten.

Lauch putzen und in halbe Ringe schneiden. Kochschinken würfeln.

Rapsöl in eine Pfanne geben und darin Lauch und Schinken anbraten. Walnüsse zugeben und mit Salz, Pfeffer und Chili würzen. Etwas abkühlen lassen. Quark und geriebenen Käse unterheben.

Petersilie klein hacken und unter die Mischung heben. Die Mischung auf die Apfelhälften verteilen.

Bei 180°C für ca. 30 Minuten im Backofen backen.

Dazu passt ein Feldsalat.